Freitag, 15. Februar 2013

Interview mit Regisseur

Felix Fuchssteiner, Regisseur und Produzent von Rubinrot, hat nun für den Blog Storytime ein Interview gegeben. Natürlich geht es um den Film Rubinrot. Und hieear kommen auch schon ein paar Auszüge!




Auszüge aus dem Interview:


[...] 2. Wie war es bzw. ist es, mit dem großen Druck von Medien und Fans fertig zu werden?

Felix Fuchssteiner: Ach so schlimm war es gar nicht. Es ist ja auch unheimlich motivierend, wenn man merkt, dass es so viele Menschen gibt, denen das Projekt genauso viel bedeutet wie einem selbst. Wir haben von Anfang an versucht, die Fans zu involvieren, haben regelmäßig von Neuigkeiten berichtet und sogar ein Fancasting veranstaltet. Beim Drehen haben wir uns dann allerdings bemüht, die Medien aussen vor zu lassen, damit alle sich auf ihre Arbeit konzentrieren können. 


4. Auf die Umsetzung welcher Szene waren sie am meisten gespannt?
Felix Fuchssteiner: Besonders viel Aufmerksamkeit haben wir zum Beispiel dem Zeitreisen geschenkt. Sowohl der Zeitreise-Effekt, als auch die Gestaltung der verschiedenen Zeiten waren sehr aufwendig. Besonders glücklich sind wir mit der Gestaltung der Zeitmaschine, dem Chronografen. Es gibt eine Szene, in der die Kamera durch das Innenleben dieser uralten Maschine fährt. 


8. Gab es einen bestimmten Grund, warum der Film nicht nur in London, sondern teilweise auch an deutschen Schauplätzen gedreht wurde? 
Felix Fuchssteiner: Im heutigen London kann man ja keine Straßenszene von 1783 oder 1912 drehen, da mussten wir etwas anderes finden. Dazu kam, dass wir in Deutschland viele tolle Motive gefunden haben, die zur Welt von RUBINROT passen. Und an einem "echten" Motiv zu drehen ist immer schöner, als alles im Studio zu bauen.


9. Wie viele Änderungen mussten vorgenommen werden, um aus dem Roman "Rubinrot" den Film "Rubinrot" zu machen? Und wie erklären Sie den Fans, weshalb es hier und da zu Änderungen kommen musste? 
Felix Fuchssteiner: Ein Film erzählt anders als ein Roman. Film ist ein anderes Medien, er wird ganz anders wahrgenommen, deshalb muss er eine Geschichte auch ganz anders darstellen. Außerdem haben wir ja nur 2 Stunden Zeit, da kann man leider nicht jedes Detail übernehmen. Aber wir nehmen ja niemandem das Buch weg, das bleibt ja. Der Film kommt nur dazu und bietet über das Buch hinaus noch einiges mehr.










Danke für das Interview!

Quelle: Storytime

Kommentare:

Noa Löwin hat gesagt…

Das Interview ist gut.
Und das mit den Filmen stimmt. Die sind natürlich nicht genau wie das Buch...
Noa

Anonym hat gesagt…

Also trifft Gwen im Film wirklich ihren Großvater. Find ich aber nicht schlimm, dass es so verändert wurde :)

Anonym hat gesagt…

Wenn das so weiter geht mit den Filmausschnitten brauchen wir dann gar nicht mehr ins Kino gehen ;)

Was hat es mit dem Kirschenball aufsich? Kann mir jemand weiterhelfen.

Find die Filmausschnitte gelungen.
Freu mich schon :D

Anonym hat gesagt…

bei der antwort von frage 10 von Felix Fuchssteiner sagt er: "Besonders mag ich ihren romantischen Song beim Kirschblüten-Ball. Lasst euch überraschen!"
Erinnerst ihr euch daran, dass Sofi de la Torre in ihrem interview gesagt hat, dass sie ein lied für eine ganz romantische filmszene singen durfte??? ich glaub, die meint den kirschblütenball (ich mein, der regisseur mein, romantisches lied, sie meint, romantische szene... passt doch, oder??
das heißt: der kirschblütenball wird romantisch^^ ich hatte schon angst... eine weitere szene, auf die wir uns freuen können!!!!
lg Leo

elisa hat gesagt…

meine güte, ein Kirschblütenball?
Vielleicht sogar mit Kuss?
*träum* Schon sehr romatisch, aber das romantischste, aws in Rubinrot (buch) passiert, ist dass sich Gideon durch ein beichtstuhlfenster quetscht. Also ich versteh ja, wenn sie versuchen, das ganze noch ein bisschen aufzupeppen. Aber richtig vorstellen kann ich mir das nicht.
wann soll dass denn sein? Egal, ich guck den Film, dann weiß ichs und dann kann ich entweder rumschwârmen und mich aufregen.

LG Elisa

Anonym hat gesagt…

Also ich versteh nur mehr KIRSCHBLÜTENBALL -

gibt es also einen weiteren Ball?

Bin scheinbar etwas schwer von Begriff. Wann soll der zeitlich sein?

Egal wir werden es ja bald selber sehen FREU - LECHZ - JUCHHU

Anonym hat gesagt…

Hab noch ne Seite beim ein clip
Den wir schon kennen ist und noch Interviews mit den Schauspielern und Katharina schöde

http://www.trailerseite.de/film/13/hintergrund/katharina-schoede-interview-zu-rubinrot-26323.html

Anonym hat gesagt…

Der Kirschblütenball ist so weit ich weiß ein Ball, der jährlich von Gwens Schule veranstaltet wird, und den die Filmleutchen dazuerfunden haben...;) ich meine, das hätten die mal in irgendeinem Interview erklärt...;)

Anonym hat gesagt…

Vielen Dank
@ ANONYM 15. Feb. 19:49
Jetzt ist mir leichter, hab also doch nicht Gehirnschrumpfung.
SChönen Tag noch :)

Anonym hat gesagt…

Ja, ich glaub, dass stimmt, was Anonym 15. Feb. 19:49 gesagt hat!!
Soviel ich weiß wollte Frau Gier den auch in ihrem Buch übernehmen, hat ihn dann aber weggelassen, weil es schon so viele Partys gibt (Soirée, Ball, Cynthias party...)
Lucy und Paul sollen auch schon zusammen auf diesen Ball gegangen sein... :)
Denkt ihr, Charlotte geht mit Gordon hin?? Sie hat doch dieses wunderschöne Kleid, oder??
Stimmt es, dass Gordon von dem Typen aus "Charlie und die Schokoladenfabrik" gespielt wird???
LG Leo

Anonym hat gesagt…

Geht ihr zur Premiere oder zur Kinotour???
Ich hab mir gedacht, alle, die auf dieser Seite lesen, könnten ja so ein "Erkennungszeichen" tragen... ein Häkelschweinchen z.B.... oder was anderes. Ich denk nich alle haben ein Häkelschweinchen!?!
Aber ich fänds voll schön, mal noch andere von dieser Seite zu treffen^^
lg Leo

Noa Löwin hat gesagt…

Infos über die CD zum Soundtrack von Rubinrot: (gibt´s ab dem 8. März!)

Link:
http://www.amazon.de/Rubinrot-Sofi-Torre/dp/tracks/B00AZUH9G8/ref=dp_tracks_all_1#disc_1

Das Titalverzeichnis ist echt aufschlussreich! Was wohl mit Gideons Versprechen gemeint ist?
(Titel 20: Gideon´s Promise)

Eure Noa ^-^

Anonym hat gesagt…

Das Erkennungszeichen ist eine gute Idee wie wäre es mit etwas Rubinrotem (Haarband, Armband, Mütze,...)
etwas aus dem Rokoko (Degen ;D HIHI Stofftaschentuch,...)
Aber SChwein find ich witzig - kann man ja auch symbolisch aus einem Tischtennisball basteln und Pfeiffenputzerdraht als Ringelschwänzchen?!

Noa Löwin hat gesagt…

@Leo:
Das ist eigentlich eine echt coole Idee, aber meinst du denn man kann in einem dunklen Kino andere mit z.B. einem Häckelschweinchen erkennen? Und ich glaube auch nach dem Film hat man dafür nicht wirklich Zeit oder so... (Ich menine Maria und Jannis und so sind da! Ich werde wahrscheinlich die ganze Zeit total aufgeregt herumspringen und um Autogramme betteln...)
Aber ich werde vielleicht ein (rubin)rotes Kleid anziehen... aber ich glaub nicht dass das ein gutes Erkennungszeichen ist. Mal sehn.
Noa ^-^

Anonym hat gesagt…

Mir ist schon wieder etwas eingefallen als Kennzeichen bei der Premnieree oder der Kinotour
ein Fecher?! Kann man zur Not auch selber basteln.

So jetzt muss ich aber wieder etwas arbeiten. (Leider :( )

Noa Löwin hat gesagt…

ES GIBT ETWAS NEUES!!! <3
Ein Video von Gwen mit neuen exklusiven Szenen... Ansehen!

Link:
http://www.prosieben.de/kino-dvd/video/ganze-folge/2166830-rubinrot-die-featurette-zu-gwen-1.3510196/

Eure Noa

Noa Löwin hat gesagt…

Das ist noch ein Gewinnspiel, dafür muss man aber leider erwachsen sein...

http://www.ebay.de/itm/Tolles-Fan-Paket-zu-RUBINROT-/261169455209?pt=DE_Filme_DVD_s_TV_Fanartikel&hash=item3ccee9a069

Noa ;)

Anonym hat gesagt…

Vielleicht gibt er ihr ja am Kirschblütenball irgendein Versprechen
So was wie :" ich verspreche di ich lass dich nie allein "(Kuss)
Oder:" keine Angst wie stehe das zusammen durch"(Kuss)
Oder auch : " ich bin für dich da "(Kuss)

Mir egal solange sie sich oft küssen !!:)

Anonym hat gesagt…

hey leo deine idee ist voll cool! ^^ ich kann ja, äh, rubinrote sachen anhaben? freu mich schon so =)kann man die premierenkarten eigentlich kaufen? Nicht oder?
nur gewinnen?
ganz liebe Grüße von leidenschaftlichem Fan
<3
PS: Häh`wer denn von charlie und die Schokoladenfabrik? Leute, ich kann des 7. Video fei immer noch ned anschauen :( Ich glaub des is iwie so n falsches Format. Hilfe!
°__°

Anonym hat gesagt…

ahh!! gordon is wirklich der von "charlie und die schokoladenfabrik"... er spielt augustus glubsch
schaut mal hier:
http://die-edelstein-trilogie.blogspot.de/2012/04/gordon-ist-bekannt.html
@ noa: stimmt..., des könnte schwierig werden... ich nehm trzd ein schweinchen mit, falls ich zufällig jemanden seh... wer weiß???
ich hab schon karten und bin voll ausgeflippt!!!
aber denkt ihr, dass es schlimm is, dass ich so weit hinten sitz??? egal, ich mach einfach auf mich aufmerksam... mit plakaten und so!!!
LG Leo

Noa Löwin hat gesagt…

@Leo:
Für welche Vorführung hast du denn Karten? Bis jetzt hab ich welche für Braunschweig, aber ich hab noch bei ein paar Gewinnspielen mitgemacht, und wenn ich gaaaaanz viel Glück hab, gewinn ich da sogar was! Ich werde wahrscheinlich meine Rubinrot-Filmdreh Jacke anziehen und ein rubinrotes Kleid. Das kann sich aber nich alles ändern. Vielleicht sollten wir Fans einen Treffpunkt oder sowas bei der jeweiligen Premiere ausmachen, auch wenn ich mir nicht sicher bin ob das klappt... Oder wir tauschen E-mails aus, und schicken uns fotos gegenseitig, wobei ich das ein bisschen gefährlich finde, falls die Mailadressen und die Fotos in falsche Hände gelangen... Mal sehn...

LG Noa, auch wenn es sich vllt nicht so anhört Leo, aber ich finde deine Idee echt spitze! Wollt ich nur noch mal so anmerken. =)

Paula aus Mallorca (5 Oktober über Saphirblau &Smaragdgrün) hat gesagt…

Ich will mir die Filmausschnitte ehrlich gesagt garnicht angucken weil dann habe Ich ja schon fast den ganzen Film gesehen und das tue Ich lieber im Kino!!!!!

Melanie H. hat gesagt…

Wie findet ihr es, wenn es auf dieser Seite mal wieder ne Umfrage gibt? Ich hätte auch schonmal ne Frage, sowas wie,wieviele Besucher insgesamt hat die Seite, wenn der Film erstmal im Kino ist? So nach nem Monat oder so.
Was haltet ihr von solchen Umfragen?

Anonym hat gesagt…

Wie du hast schon Premiere Karten
Meinst du für die kinotour oder für München Erfurt und Köln ??
Wo gibt's die????

Noa Löwin hat gesagt…

@Rikki und alle anderen die sich die ganze Zeit über den Film Rubinrot aufregen:
Wenn ihr hier immer so rumnörgelt macht ihr voll die schlechte stimmung. Ihr kennt den Film doch noch gar nicht richtig! Wenn ihr so viel an ihm auszusetzen habt, guckt euch die Clips doch nicht an und hört BITTE auf uns das die ganze Zeit zu erzählen, denn damit versaut ihr voll die Stimmung, denn wir freuen uns alle voll auf den Film, ok?
Falls das jetzt zu gemein war tut mir das leid, aber irgendwie musste das mal sein...
:(

Anonym hat gesagt…

@Leo:
COOL!!! ^^ wie bist du an die Karten gekommen?

Meerjungfrau Rikki hat gesagt…

@Noa Löwin
Was soll das? Du lässt hier doch auch schließlich deine Meinung ab. Und du hast mit Sicherheit auch mal eine schlechte Meinung zu irgendetwas! Das, was ich schreibe, ist meine Meinung und es ist mir zwar völlig gleichgültig, was du darüber denkst, aber musst du das gleich hier reinschreiben und mich anmotzen? Ich mecker dich ja auch nicht an, nur weil ich anderer Meinung bin als du. Außerdem, wenn du meine Kommentare mal richtig lesen würdest, dann würdest du auch lesen können, dass ich den Film nicht von vornerein verurteile, sondern nur meine Meinung über die Clips abgebe.

Ciao,
Rikki

Anonym hat gesagt…

@ Noa und Anonym:
Ich hab leider (!!) nur Karten für die Kinotour... die Premiere is viel zu weit weg von mir:((
Sie Karten hab ich für Stuttgart, ich musste dort hinfahren und sie kaufen...
@ Melanie H.:
Ich find Umfragen toll!!
Vllt gibt es einen Monat mach Kinostart ja so äh... 1.5 Mio???

nochmal an Noa:
Die Komentare von Rikki (die älteren) wurden schon gelöscht... deshalb kann ich dir auch nicht so richtig beistehen, aber ich finds auch voll doof, wenn du dich hier einsetzt und niemand kann was sagen... deshalb schreib ich's tzd: Ich steh voll hinter dir, das ist nämlich richtig nervig, wenn immer welche die Stimmung hier verschlechtern!! Ich finds toll, dass du geantwortet hast und ich find des von dir auch nicht gemein!!! Hast du gut gemacht :)
LG Leo

Noa Löwin hat gesagt…

Danke Leo! <3

Noa Löwin hat gesagt…

@Rikki:
Tut mir leid, ich wollte dich in deiner meinung nicht kränken.
Jaa, ich hab natürlich auch schon mal etwas negatives über Rubinrot gesagt, ich finde es nämlich schade das sie Caroline weggelassen haben, aber ich schreibe das anders, ich will nämlich keinem die laune vermiesen! ;-) Deshalb versuche ich mich ein bisschen zurück zu halten. Nur bei den guten Sachen klappt das nie so:
RUBINROT ist sooooo toll!<3 Was soll ich denn auch anders sagen?
Ich will mich mit keinem hier streiten, also wenn ich dich verärgert habe, tut mir das leid, aber ich will keine miese Stimmung, denn: NUR noch 23 Tage bis Rubinrot!
(Ich hab meinen Adventskalender rausgeholt und öffne seit gestern jeden Tag ein Türchen! :)
Liebe Grüße an alle die es auch kaum abwarten können,
Eure Noa:-*

Anonym hat gesagt…

Ich find auch noa

Fabi :) hat gesagt…

Für alle die den siebten Clip nicht öffnen konnten (so wie ich :D), hier ist er nochmal auf youtube :)

http://www.youtube.com/watch?v=XjOj7tkucVg

Ich glaube da sind auch noch die anderen.

Lg Fabi :)

Anonym hat gesagt…

Hey, ich hab ein paar neue Szenenbilder gefunden...;)
http://www.spickmich.de/news/201302161500-neue-szenenbilder-von-rubinrot

Meerjungfrau Rikki hat gesagt…

Hey, Noa.
Okay, du hast recht. Ich versuche, mich ein wenig zurückzuhalten. Ich meine ja auch nicht, dass der Film schlecht wird, nur eben als Verfilmung hat er versagt.

Ciao,
Rikki

Anonym hat gesagt…

Noa
Das ist ja voll die süße Idee von dir mir dem Adventskalender !!!!

Anonym hat gesagt…

ich hab leider nirgends was gefunden wo man karten für die premiere in münchen kaufen konnte aber ich hab karten für die preview mit lesung von Kerstin Gier
*freu*^^
ich bin schon voll gespannt...
Aber ich finde, egal, wie toll der Film wird, es wird nie irgentwas die Bücher übertreffen können^^

Noa Löwin hat gesagt…

Hey cool. Danke Rikki. Ich wollte aber echt nicht das du dich verletzt fühlst, oder so...
Deine Noa

Anonym hat gesagt…

Ahhhhhhhh OMG ist der gideon peinlich.......