Donnerstag, 21. Februar 2013

Bericht über Rubinrot - der Film

Und nun auch hier nochmal in einem eigenen Post der Bericht von der Webseite Mädchen.de zum Nachlesen. Interessant, interessant.




Auszüge aus dem Bericht Rubinrot: So ist der Film:


Ich muss zugeben: Ich habe „Rubinrot“ nicht gelesen. Leider keine allzu gute Voraussetzung für diesen Film: Viele Handlungsstränge werden angerissen, aber nicht wirklich erklärt. Welches Verhältnis verbindet Charlotte und Gideon? Was hat es mit der „Magie des Rabens“ auf sich? Warum kann Gwendolyn als Einzige ihrer Art Geister sehen? Fragen, die zumindest in diesem Teil nicht geklärt werden. Außerdem merkt man deutlich, dass „Rubinrot“ keine in sich abgeschlossene Geschichte hat, sondern die Verfilmung eines Fortsetzungsromans ist. [...] Die einzelnen Handlungsstränge sind etwas holperig aneinander gereiht und für Nicht-Kenner ist es nicht unbedingt einfach, alle Geschichten auf Anhieb zu verstehen. Nichtsdestotrotz ist „Rubinrot“ echt unterhaltsam. Besonders gut gefallen haben mir die tollen Bilder und schönen Kostüme, als die Hauptdarsteller in die Vergangenheit reisen. Außerdem ist der Fantasy-Film echt witzig. Vor allem die super besetzten Nebenrollen bringen viel Spaß, so zum Beispiel Gwendolyns leicht verrückte Tante Maddy, die Kostümschneiderin Madame Rossini, oder Kostja Ullmann als Schulgeist James August Peregrim Pimplebottom. [...]
Fazit: Für Fans ist der Film natürlich ein Muss, und auch für alle anderen lohnt sich ein Kinobesuch. Allerdings sollten alle Neueinsteiger lieber nochmal vorher das Buch in die Hand nehmen, so hat man eindeutig noch mehr von der Handlung. Und obwohl oder vielleicht auch gerade, weil so viele Fragen offen bleiben, schafft es der Film, Lust auf mehr zu machen und die Spannung auf den 2. Teil zu wecken. Kleiner Tipp: Nach Beginn des Abspanns nicht sofort den Kinosaal verlassen…



Quelle: Mädchen.de

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Yeeeeiiih! Da steht's nur positives ;) freu mich so auf den Film...<33

Anna Mallorca hat gesagt…

Sooo gut! Freu mich total<3
Ich glaube aber schon dass es einen 2. Teil geben wird. Und 3. natürlich auch!! ;)
Eure Anna

Anonym hat gesagt…

Warum habe ich das Gefühl,dass alle Leute, die über den Film schreiben, ihn schon gesehen haben??!
Oder haben die nur den Trailer gesehen???

Anonym hat gesagt…

Gibt es nicht für Journalisten ein Vorab für den Film um zu wissen worüber sie schreiben?! (Til Schweiger macht ja soetwas nicht mehr bei seinen Filmen - wurden ihm zuviel verrissen)

Ist halt blöd wenn man bei einer Verfilmung eines Buches dieses nicht gelesen hat ;)

HAb aber auch schon schlechtere Kritiken gelesen.
Egal ich F R E U mich auf den Film

NUr mehr 20 Tage

Anonym hat gesagt…

ahh wir sollen uns also den abspann angucken ;) wetten da kommt eine megacoole nachszene

Franzi hat gesagt…

Die haben ihr gesehen, deshalb. :D Es gab irgendwann schon eine Pressevorführung oder wie das heißt, und ab jetzt dürfen Rezensionen veröffentlicht werden von denen, die ihn da gesehen haben. ;)

Anonym hat gesagt…

ohhhh, ich freu mich schon!!!
alle schreiben immer, dass der film zu viele offene Fragen hat oder alles nur angerissen wird, aber das ist beim buch ja auch nunmal so. der zeitraum der drei teile beträgt ja nur zweieinhalb wochen, da kann ja nicht alles im ersten teil aufgelöst werden.
aber dass sich ds meiste (!) klärt, wissen ja nur die "insider", die alle bücher verschlungen haben, also kein grund zum aufregen ^^ *erstmal wieder runterkomm*

Anonym hat gesagt…

Hey dann wirds anscheinend so nen nachspann geben...nich schlecht
(genau wie bei Twilight) xD
sorry Lina!

Anonym hat gesagt…

natürlich haben die den Film schon gesehen, Kritiker können den immer etwas früher als wir normalen(Fans, die Jahrelang sich danach verzerren auch nur einen ausschnitt des Filmes zu sehen)sehen.
Sonst gebe es ja auch keine Kritiken ;)

Anonym hat gesagt…

Der Film wird sooo cool :-) Da steht nur positives * freu*

Anonym hat gesagt…

http://www.starflash.de/video/rubinrot-ausschnitt-406052.html neuer Filmclip! :)

Anonym hat gesagt…

Ich bin so neidisch !!!!
Ich will den Film auch sehen !!!!
Aber nein, wir müssen noch knapp
drei Wochen warten :((
Ich will aber nicht mehr warten :((

Jacky hat gesagt…

Sie machen auch schon in Fernsehen Webung für rubinrot;) ich freu mich
Total;)!

Anonym hat gesagt…

ich find es nur ein bisschen schade, dass es im film keine "pissgelbe Bluse" und keine "komische Banane" gibt :/

Anonym hat gesagt…

Habe den Film gestern gesehe und ich fand ihn super. Tolle Schauspieler endlich mal in einem deutschen Film. Freue mich schon auf die nächsten Teile.