Donnerstag, 5. Januar 2012

Good Book: Alera - Geliebter Feind

Ein kleiner Buchtipp hat uns von Kristina erreicht. Es geht um einen Debütroman einer sehr jungen Autorin namens Cayla Kluver. Die heute Neunzehnjährige hat mit ihrem Auftakt der Fantasy-Saga Alera schon viele Preise geholt. Und so sieht es aus:



Cayla Kluver
Alera - Geliebter Feind (1)

Erschienen: Im August 2010
560 Seiten
Preis: 19,95€ (GeA), 9,99€ (TB)



Inhalt:

Alera ist nicht nur die Thronfolgerin des Königreichs - sie hat auch ihren eigenen Kopf, und ihre Vorstellungen von Freiheit und Gerechtigkeit finden am traditionellen Hof nicht immer Anklang. Das Land blickt dunklen Zeiten entgegen. Die lange währende Feindschaft mit dem Nachbarreich droht in einen Krieg zu münden. Und als eines Tages der junge Narian aus dem Feindesland an Aleras Hof auftaucht, ändert sich alles: Ist Narian ein Spion, ein Attentäter oder gar ein Freund? Alera erfährt mehr über das Volk, das sie für ihren erbitterten Gegner hielt. Sie erkennt, dass sie sich unweigerlich in Narian verliebt hat - und dass ihre Liebe nicht nur ihr Leben, sondern das Schicksal des ganzen Königreichs aufs Spiel setzt. Amazon



Pressemeinung:

»Alera geht ihren eigenen Weg – und jeder Leser wird ihrem Charme sofort erliegen.« Booklist »Ein bisschen an Romeo und Julia erinnert Cayla Kluvers Roman Alera. Eine Königstochter, die von ihrem Vater aus Gründen der Staatsräson verheiratet werden soll, doch eigentlich den Sohn des verfeindeten Nachbarreiches, Narian liebt. Wie die Geschichte ausgeht, erfahren wir freilich nicht, denn zwei weitere Bände sollen folgen.« Morgenpost am Sonntag Amazon



Und was sagt Kristina dazu?

Es ist ein wunderschönes Buch und endet mit einem Cliffhanger!



Hört sich sehr interessant an. 
Vor allem sind auch die Leser von Amazon überzeugt ; ) Hier






Vielen Dank an Kristina!

Ahoi, ihr Leichtmatrosen!




Madame Rossini streifte mir ein knöchellanges weißes Kleid mit feinem Karomuster und einer Art Matrosenkragen über den Kopf. Rubinrot, Seite 310



Miriam hatte sich nun diese Szene angenommen und etwas neues erschaffen. Entstanden ist ein Bild, dieses wir euch nun präsentieren dürfen! Voilà!








Wir bedanken uns mit einem Keksgeschenkekorb an Miriam!

Livechat mit Kerstin Gier

Auf Facebook von Kerstin Gier schreibt Bastei Lübbe schreibt Weltbild Deutschland folgendes:

Zum Jahresauftakt freuen wir uns sehr auf eine spannende Stunde mit Kerstin Gier. Die Bestsellerautorin stellt sich exklusiv den Fragen Ihrer Weltbild-Fans im Livechat und Sie können fragen, was Sie von Ihrer Lieblingsautorin immer schon mal wissen wollten! Und so einfach geht's: Am 10.01.2012 ab 18:00 Uhr posten Sie Ihre Frage auf unserer Pinnwand. Und Kersin Gier beantwortet Ihnen diese. Live und in Farbe! Wir freuen uns auf Sie und Kerstin Gier!

Bei so viel Freude, freuen wir uns doch einfach mal mit! Sch*** Gruppenzwang ^^

Zum freudige Fragen fragen hier klicken!

Mittwoch, 4. Januar 2012

Provisorisches Buchcover 4.0 UND The Gewinner!

Wir berichteten vor einigen Wochen, dass die italienischen Leser der Edelsteintrilogie wählen dürfen, welches Cover ihre Smaragdgrün-Ausgabe zieren soll. Die ersten drei Versionen habt ihr bereits gesehen, ebenso wie eine sehr grüne Version, die wohl nicht zur Option stand, sondern...ja was eigentlich...einfach nur ein Bild war? Zia, wer Zahlen erkennt ist hier klar im Vorteil^^ Jach. Egal. Hier nun alle Versionen im Überblick:






Und gewonnen hat:


423 Leutchen haben für Version 1 gestimmt
*Sehnsüchtiger Blick in die Ferne*


Das Volk hat gesprochen^^
Und eine gute Wahl getroffen? Was denkt ihr?


Mut zur Farbe!

Weitere Videos vom ArrrTiiiiElll-Event! Wir berichteten hier und da. Weißde Bescheid :)

Lektion 1: siehe Überschrift^^


Hörbuch...Zahnweh...pah! Sei ein Mann! ^^


Lektion 2: Geh. Weg.



Kerstin Gier hat gesprochen. XD

Also ich äh...geh dann mal...