Dienstag, 17. Juli 2012

Oldtimer für Rubinrot-der Film

Na, was haben die liebe Juliane, die liebe Julia und die liebe Bettina denn in der Pforzheimer Zeitung gefunden? Ein Artikel über einen Oldtimer, plus dazugehörigen Fahrer/Schauspieler, Rubinrot und die Dreharbeiten. Wollen wir doch mal sehen, was da so interessantes drin steht...



Auszüge aus dem Artikel: 

Oldtimer aus Tiefenbronn für den Film „Rubinrot“ geholt


Eigentlich suchten die Filmleute nur einen ausgefallenen Oldtimer für ihre Produktion [...]
Aber dann fiel auch noch eine kleine Rolle für Theo Pfeffinger ab. Ganz passend als Fahrer des schwarzen Jaguar Daimler, Baujahr 1974, den die Crew sich aussuchte. Und so traf der 50-Jährige bei den Dreharbeiten Schauspiel-Größen wie Veronica Ferres oder Katharina Thalbach, an die er nur die besten Erinnerungen hat, wie er betont. „Da war niemand eingebildet. Das Team war wie eine große Familie.“ [...]
Während der fünftägigen Dreharbeiten in Coburg und Bayreuth wurden mit den beiden jungen Hauptdarstellern – Maria Ehrich spielt Gwendolyn und Jannis Niewöhner ist Gideon – die Szenen im Auto gedreht. Der rechtsgelenkte Achtsitzer bot genügend Platz, um die Kameras unterzubringen. In diesen Sequenzen ist auch Theo Pfeffinger zu sehen, der als Fahrer jedoch nicht viel Text hatte, wie er schmunzelnd zugibt. „Ich habe meistens nur Ja oder Nein gesagt, das war‘s.“ [...]
Der Roman „Rubinrot“ ist der erste Teil einer Trilogie. Es wäre also gut möglich, dass die beiden anderen Bände auch noch verfilmt würden, vermutet er. „Am letzten Drehtag hieß es auf jeden Fall: Bis zum nächsten Mal.“ [...]


Den ganzen Artikel könnt ihr HIER nachlesen!



Quelle: Hier

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

wer auch immer dieser theo pfeffinger ist - text hat er jedenfalls keinen :-)

Anonym hat gesagt…

Schöne sache!Ich wünsche mir soo sehr das auch SB und SG verfilmt werden!Das wäre soo toll!! <3 : )

Anonym hat gesagt…

Anonym 17. Juli 2012 14:11
da hast du vollkommen recht XD

Hanna hat gesagt…

cooles auto ! ;)

Anonym hat gesagt…

cooles auto, cooler film!

Anonym hat gesagt…

Ich hoffe auch auf weitere Verfilmungen und was bis jetzt rausgekommen ist, ist ja alles eigentlich megagut!!! Wäre cool wenn es weiter von der Firma produziert wird:) Freue mich dermaßen auf den Film !!!
Schicker Oldtimer;)

Anonym hat gesagt…

wo wir gerade bei oldtimern sind ... is doch dämlich dass sie den A1912 Renault Coupe de Ville kaum vorkommen lassen!!! ich meine es is das auto aus TITANIC!!! einem der bedwutesten filme der welt da sollte der schon öfter als in eib paar szeneneinstellungen zu sehen sein!!!

Anonym hat gesagt…

vielleicht haben "die" langsam keine lust mehr, hier dauernd zu lesen, dass sie "dämlich" sind?????

Anonym hat gesagt…

zustimmung, anonym über mir.... so viele deppen hier.... ich glaube die sind das, was man in der internetsprache "hater" nennt....

Anonym hat gesagt…

Hallo!! Kann mir jemand von euch sagen, wann rubinrot abgedreht ist und wann man ihn sich endlich ansehen kann??

Anonym hat gesagt…

RR ist längst abgedreht und kommt am 14. märz in die kinos....