Sonntag, 1. Juli 2012

Augenblick mal! Was ist das denn?

Ja, das kugelige Ding am Helikopter sieht sehr seltsam aus, ist aber in Wirklichkeit ganz harmlos. Na ja, fast. Es wird auch sehr liebend "Auge" genannt, was natürlich passend für eine na? na? genau, Kamera ist! 





Welche Luftaufnahmen damit für 
Rubinrot-der Film wohl gedreht wurden??





Quelle: Lookilooki!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Fotos!!! Quitsch!!! Ich möchte tolle London-Luftaufnahmen haben!!!

cityrella. hat gesagt…

Ich finde die Fanseite total toll & wollte euch kurz mitteilen, dass ich eine Bookcouplestourney mache (Queen&KingTourney). Gwen&Gideon wurden auch schon nominiert leider aber nur 1x. Ich würde nach freuen wenn ihr den anderen Fans davon erzählen würdet und vllt selbst teilnehmt (:
Ganz liebe Grüße, Cityrella
www.storiesdreamsbooks.blogspot.de

Anonym hat gesagt…

das "kugelige ding" ist regisseur felix fuchssteiner....

Hanna hat gesagt…

ich finde dieses kamerakugeldings irgendwie creepy...

Anonym hat gesagt…

@ anon 14:55 oh, war hoffentlich ein scherz ;) ganz so extrem würd ich's jetzt nicht behaupten, naja, hat ja jeder seine Meinung und das freies Recht, sie zu vertreten :-)
Hm, ja, ich denke, London Luftaufnahme, oder? Kommt doch in jeder Romanverfilmung iwie vor, nech? Wir werdens dann wohl 2013 erfahren... Ich bin gespannt wie eine Feder, wenn es um den Trailer geht ;) lol

M.H. hat gesagt…

Ich habe mal eine Frage.
Den allermeisten Besuchern dieser Seite wird wohl klar sein, dass Lucy und Paul sehr sehr nah mit
Gwendolyn verwannt sind. Paul ist ja auch ziemlich nahe mit Gideon verwannt. Was denkt ihr, würde passieren, wenn Gwen und Gideon Kinder bekommen würden? Sie sind ja beide über Paul sher nahe miteinander verwannt. Das wäre doch Inzucht(http://de.wikipedia.org/wiki/Inzucht). Gäbe es dann nicht wahrscheinlich irgendwelche Behinderungen oder andere Eigenschaften? Was denkt ihr darüber?

Anonym hat gesagt…

@ M.H :
Ne, ich glaub nicht dass was passieren kann, außerdem können die beiden überhaupt Kinder haben; wegen der Unsterblichkeitssache... Die Space-Cam ist ja megecool. hoffentlich können die Leute vom Set einen Hubschrauber fliegen:) aber total schön, Luftaufnahmen!!!!

Xemi hat gesagt…

Beruhigend zu hören das nicht nur Bodenaufnahmen gemacht werden. Hoffentlich halte ich das aus bis zum Kinostart.

Anonym hat gesagt…

Was sollte die unsterblichkeutssache mit Kinderkreigen zu tun haben?

Anonym hat gesagt…

@ M.H.
Smaragtgrün Seite 348.
Da erklährt Gideon, dass Paul nur sein Cousin 3. oder 4. Grades ist. G&G Nachwuchs zu Zeugen wäre also gefahrenfrei.
Im Übrigen glaube ich ach, dass sie Kinder bekommen können!

Anonym hat gesagt…

@M. H.
Es ist so, dass Gideon von dem einen Karneolzwilling abstammt und Paul von dem anderen. Da dazwischen ja eine ganze Menge Zeit liegt sollte das Kinderkriegen kein Problem sein. Das sagt Gideon aus S. 348 in Smaragdgrün.

Anonym hat gesagt…

İch finde das isteine tolle idee mit das Auge.Wird besstimmt toll sein :)

Anonym hat gesagt…

ich find der regisseur sieht ziemlich lässig aus - und gar nicht zu kugelig :-)

cityrella. hat gesagt…

@M.H. Das haben sich Gideon und Gwen doch in Smaragdgrün gefragt. Aber Gideon und Paul sind Cousins 4.oder 5.Grades, weil Paul von dem einen und Gideon von dem anderen de Villiers Zwillingen abstammen...
Ganz liebe Grüße, cityrella
www.storiesdreamsbooks.blogspot.de

Anonym hat gesagt…

@cityrella
ich hab grad bei deinem Blog vorbeigeschaut und er ist wirklich süß:3
Aber könntest du es auch so einstellen, dass man als "Anonym" Kommentare schreiben kann? Das wäre toll:)

Anonym hat gesagt…

@ M.H.
In einem Interview von Kerstin Gier hat sie gesagt, dass die Kinder zweier Zeitreisenden immer unsterblich sind, also wären das auch Gwennys und Gideons Kinder. Und wenn die unsterblich sind und keine Krankheiten bekommen können, dann können die Kinder also nicht behindert sein... :)

Anonym hat gesagt…

@Cityrella
Ich würde außerst gern auf deiner Seite KOmmentare schreiben. Würdest du das Kommentarfeld bitte auch für Anonym und "ausgedachte" Namen freigeben.

Anonym hat gesagt…

Es gibt neue Fotos;)
http://www.rubinrot-der-film.de/Rubinrot_-_der_Film/Blog/Eintrage/2012/7/8_Dreh_in_Weimar.html

Melanie Heureux hat gesagt…

Ich habe euch auch schon eine email wegen den neuen Fotos geschickt.

Anonym hat gesagt…

schaut mal hier:

http://die-edelstein-trilogie.blogspot.de/2012/04/3d-demi-plie.html

also, wenn dass wirklich eine 3D kamera ist... gibt es einen experten hier für sowas, der das erkennnen kann???
lg Tabitha