Freitag, 23. September 2011

Awesome Blog Award

Von Myri von Life as a Bowjunkie, die kurzerhand ihren eigenen Award kreiert hat und ihn an uns weiterreicht. Danköö :)



Und hier Myri's Regeln:

1. Lade das Bild hoch und verlinke die Person, von der du den Award erhalten hast.
2. Verrate 8 (Ja, nicht immer 7 ^^) Sachen über dich, die total unnötig sind, aber vielleicht jemanden erheitern. ;D
3. Verleihe den Award an mindestens zwei weitere Personen und benachrichtige diese.

I. Klaro :)

II. Total unnötige Dinge über uns erzählen? Tun wir das nicht immer? Und diesmal sogar ganze acht? Das ist...das ist ja...toll...^^

Lina:
1. ist in der Gruppe "Tee ist mein Kaffee am Morgen".
2. findet, dass es beim Kartenspiel Uno erlaubt sein sollte, auch eine 2 plus auf eine 4 plus zu legen.
3. ist ein großer Fan von Luzie & Leander!
4. wünscht sich beim Auspusten der Geburtstagskerzen immer etwas sehr vernünftiges. Hat leider aber immer noch kein Pony.
5. hat eine schlechte Trefferquote, wenn es darum geht, leere zusammengeknüllte Bäckertüten vom anderen Ende des Klassenzimmers, in den Papierkorb zu werfen.
6. schafft es nur bei Wii einen Strike zu erzielen
7. findet es ergreifend, wenn Leute im Kino sich ganz ihren Emotionen hingeben und so den Film hautnah miterleben. *Taschentuch zück*
8. hat Xemerius in ihrem Hausiheft verewigt.


Melissa:
1. hat Post-it-Zettel in den Neon-Farben pink, grün, gelb und orange. In Form einer Hand mit ausgestrecktem Daumen.
2. hat nach jedem Kinobesuch überall Popcorn an sich kleben. Überall. Falls jemand fragt: das ist der Proviant für den Nachhauseweg und liegt NICHT daran, dass ich ein Lätzchen bräuchte...^^
3. ist im Spiegellabyrinth mal mit voller Wucht gegen eine Scheibe gelaufen. Macht aber nichts. Justin Bieber macht das andauernd!
4. wurde mal gefragt, ob Jane Austen die Autorin von Harry Potter sei.
5. wirft Eintrittskarten nie weg, weil wertvolle Erinnerungsstücke
6. kann nicht pfeifen. Leider.
7. findet auf einmal, das die Zahl Sieben doch nicht so schlecht ist ^^
8. hat beim Lesen von "Die Tribute von Panem" geweint - wie ein Mädchen XD

III. Wir verleihen den Award an Verlorene Werke & Wortgeflüster! Glückwunsch!

Ladys

Maja hat Elaine, Jeanne, Magret & Lucy zu Papier gebracht! Zum Glück! Zumindest die ersten drei Damen dürften schon an dem bisherigen Aufmerksamkeitsdefizit gelitten haben ^^


*klicken für 'Aufmerksamkeit schenken'*

Vielen Dank, Maja!

Mittwoch, 21. September 2011

Drehstart Update

Nun können wir euch, dank einer sehr informativen Webseite, Neuigkeiten zu der Verfilmung von Rubinrot mitteilen. Dieser wurde nämlich auf Anfang nächstes Jahr (2012) verschoben. Wie die Konsequenzen, bezüglich des Kinostarts aussehen werden, können wir noch nicht sagen. Doch jeder weiß: eine gute Planung ist schon der halbe Dreh! Oder so ähnlich... 





Weitere Neuigkeiten zu Rubinrot - der Film verstecken sich hinter diesem unglaublich winzigen Button. Eckstein, eckstein, alles muss versteckt sein! 3, 2, 1, wir kommen!!! (Nicht erschrecken, weil dieser Post am Anfang gezeigt wird, er gehört nämlich auch zu den FilmNews-Posts. Einfach weiter runterscrollen)




Quelle: Librimago

Montag, 19. September 2011

And the winner is...

Das Los (in der hoch professionellen Play-Doh-Schüssel) hat entschieden!

Guck:



Und?

Gespannt? Ja?

Okay. Und hier sind sie,

die Gewinner:

Ein signiertes Jungs sind wie Kaugummi + Häkelschwein geht an

Melina M. aus Ostbevern

25. Dezember 2111

„Mum, ich habe Angst!“ stotterte die kleine Leslie. „Die brauchst du nicht haben, mein Schatz, dein Vater und ich sind doch bei dir.“ antwortete Gwendolyn zärtlich. „Deine Mutter hat Recht, außerdem freuen sich deine Großeltern Lucy und Paul schon auf uns, es gibt immer ein erstes Mal, Liebes und Xemerius hast du auch in 3 Stunden wieder.“ „Bereit?“ sagten Gwendolyn und Gideon wie aus einem Mund, „Bereit wenn ihr es seid.“


Ein signiertes Jungs sind wie Kaugummi + Trilogietasche geht an

Natalie K. aus Cloppenburg

Gideon umarmte mich von hinten. „Hallo, mein Stern.“ „Hallo, mein Löwe.“ Ich konnte nichts dafür, mein Herz raste wie wild, genauso wie es schon vor hundert Jahren wild klopfte, wenn er den Raum betreten hatte. „Alles Gute zum 96. Hochzeitstag und zum vierten Urururenkel. Ich habe den Überblick bei den Urs vergessen. Sein Name ist Timothy – ausgerechnet! Bereit, ihn zu sehen, Gwen?“ „Bereit, wenn du es bist“, sagte ich lächelnd.

Herzlichen Glückwunsch!! Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ihre tollen, kreativen Beiträge!! Nie waren Liebe und Suizid spannender ^^

Nice Guy Award

Erhalten von Larissa von Lari's Bücherkiste! Vielen Dank!



Soll das etwa heißen dass wir als...freundlich und nett erachtet werden?? Da arbeitet man monatelang an seinem schlechten Ruf, übt sein böses Weltherrschaftslachen und dann sowas...zisss...Gehe jetzt einem kleinen Kind den Lolli klauen, nur aus Trotz ^^

Wir reichen den Award weiter an...Buchgedanke. Klingt so nice ;) Glückwunsch!



Erinnerung: Lesung von der Kerstüüün & Gewinnspiel - The Final Countdown

Morgen, Dienstag den 20. September, findet im Rahmen des Literaturfestival Hamburg eine Smaragdgrün-Lesung statt (wir berichteten hier). Vergessen? Kein Problem! Hier nochmals die wichtigsten Fakts:

Wann? 18 Uhr
Wo? Christianskirche
Preis? 12 Euro

Zum Tickets bestellen hier entlang!

***

Und da wir gerade so schön im Erinnerungs-Smooth-Weck-Modus sind:

Bis heute Abend um 18 Uhr habt ihr noch die Chance an unserem Gewinnspiel teilzunehmen! Nicht mehr lange, dann schlüpfen wir in unser Glücksfeenkostüm (viel Glitzer, Zauberstab mit Sternspitze, pinke Ballerinas) und die Losung kann beginnen!

Wer hat noch nicht? Wer will noch?

Sonntag, 18. September 2011

"Schlüssel zum Herzen"

So gut wie jedes Mädchen/Frau liebt kitschige Liebesgeschichten, Harmonie in jeglicher Lebenslage und natürlich ... Schmuck! Klar, kaum ein weibliches Wesen geht ohne ein Armband am Handgelenk oder auch mal zehn Armbänder aus dem Haus. Das gleiche bei Ringen oder auch Ohrringen. Letzteres ist machbar! Schmuck ist schön und macht glücklich, wie Schokolade, aber nicht dick. Warum wir auch keinen Grund finden, dass es irgendwann mal genug sein könnte. Sehen wir mal von dem lästigen Geld ab... 

Nicola hat nun bei einer sehr bekannten Schmuckverkaufsstelle (BB) einen Anhänger gefunden, der zu Leslies Schlüssel zu ihrem Herzen sehr gut passen würde. Schauen wir uns die Bilder ihres Haul an:

 (klicken für größer)





Denkt ihr das gleiche wie ich?  
Oh, mein Gott! *kreisch* Das muss ich auch haben!!!



Vielen lieben Dank an Nicola!