Samstag, 7. Mai 2011

Gwen & Leslie

Die folgenden beweglichen Bilder wurden von 888pamala hochgeladen:



Der Blick bei 0:51 *lach*

Aber ich ess keinen Schafskäse!!

Buntes Video

Und nun ein Video von Benita Schrägstrich TesaFilmRollen, welche im Sommer 16 wird und sich an der Rolle der Gwendolyn versucht...



...also das Kreidekreuz macht überhaupt keinen Sinn...*fragend guck* Oder?? *kicher*

Leslie/Gwen

Uuuund nun ein Video von Friederike alias AngryBaer (heiiißer Name ^^). Sie spielt Gwen und Leslie und ist 19 Jahre alt.



Selbstgespräche führen hat plötzlich eine vollkommen neue Bedeutung erlangt... ^^

Leslie mit...Kopfsprechhörer ^^

MissDaisy313 schließt sich der unendlichen, bunten Fancasting-Video-Reihe an, und zwar mit folgendem Video, in der Rolle der Leslie:



Jaja, die olle Glenda wieder XD
Das mit dem Headset erinnert mich irgendwie an diese eine Szene aus My Big Fat Greek Wedding...hm...die Teile können gemeingefährlich sein ^^

LESLIE

Leslie! Die beste Freundin von Gwendolyn! Im nächsten Fancasting Video wird Carolin als Leslie zu sehen sein. Und sie redet mit dem Telefon.




Sooo viele Bücher!

Rubinroter Muffin

Mmmh, lecker Muffin. Gleich zeigt euch Lisa-Marie oder auch ihr Fancasting Video zu Rubinrot-der Film. Sie wird die Rolle der Gwenny spielen. Los, gehts!

 

What can I do for you?

Seitdem zum Fan-Casting aufgerufen wurde, durften wir bereits zahlreiche Bewerbervideos anschauen, die sich nicht nur in ihren verschiedenen Szenen, sondern auch in deren Darstellungsformen unterscheiden. Das Casting ist noch in vollem Gange und viele von euch haben ihren "großen Moment" noch vor sich. Zeit für eine kleine Zwischenbilanz!

Wir wurden darum gebeten, euch an dieser Stelle die Möglichkeit zu bieten, eure eigenen Vorschläge für ein erfolgreiches Berwerbungsvideo einzubringen und Verbesserungsvorschläge zu machen. Richtig: ihr seid gefragt! Was kann am Casting-Video verbessert werden? Sollte das Gesicht immer zur Kamera gewandt sein, um einen besseren Eindruck von der Mimik zu erhalten? Haltet ihr es für hilfreich, wenn die Bewerber sich am Anfang des Videos kurz vorstellen und etwas über sich erzählen würden?

Schreibt uns eure Ideen in das Kommentarfeld! Damit unterstützt ihr nicht nur die Casting-Teilnehmer, sondern auch alle anderen Fans, die den Verlauf dieser hochdramatischen Vorauswahl fingernägelkauend verfolgen (meine Nägel sind praktisch nicht mehr existent) und sich über Darsteller aus ihren "eigenen Reihen" sicher freuen würden!
Also ran an den Speck! Was Bruce kann, können wir schon lange! Drama, Baby, Drama ;-)

Hinweis: Diese hiermit offiziell eingerichtete Diskussionsecke ist (oben rechts) bei den Links zum Casting jederzeit aufrufbar - für Gedankenblitze rund um die Uhr geöffnet ^^



Äääh, seltsam. Komischerweise wurde der Post hier gerade verschoben auf den 7. Mai... Also, man kann ja trotzdem noch etwas schreiben^^

Büld

Freitag, 6. Mai 2011

Leslie kann Klavier spielen?!

Unter diesen Sätzen wartet schon Naomi (). Sie will endlich ihr Bewerbungsvideo für das Fancasting von Rubinrot-der Film zeigen. Und looos! Ach, noch was. Sie spielt Leslie.

Weitere Anwärterin...

... für die Rolle der Gwenny. Gedreht wird die Telefonieren-mit-Leslie-Szene. Doch wer steckt hinter dem Mädchen im Video? Schauen wir nach!

» Hey, hey :)

Ich heiße Sarah, werde diesen September 16 Jahre alt und ja. Als ich von dem Casting erfahren habe, waren meine ersten Gedanken *Iuhhh, Ich will mitmachen!* und so geschah's. Kurzum. *Taramtaram* Here I am! Ich habe in der Schule den Theaterkurs belegt und mehr gibt es da noch nicht zu sagen. À la Evanna Lynch? - Also, hoffentlich.


Upload von




Here I am. This is me... *summ*

Kleiner Film

Ja, doch man könnte das folgende Video durchaus so nennen. Dieser Kurzfilm wurde von hochgeladen. Es sind leider keine näheren Infos bekannt, aber so wie es aussieht, bewerben sich beide als Gideon und Gwenny. Kay, holt euer Popcorn und auch die Cola raus! Film ab!

 

Wo ist diese verdammte Kutsche, mann! ^^

Das Rote

Eine weitere Bewerbung für das Fancasting von Rubinrot-der Film ist eingetroffen. Die Rollen wären: Gwendolyn und Gideon. hat das Video auf YouTube geladen und gleich können wir es uns ansehen.

  

Meinungen dazu?

Die ersten Schauspieler sind bekannt

Es ist noch gar nicht so lange her, da kam die Meldung, dass es für die Erwachsenenrollen in Rubinrot-der Film schon Zusagen gibt. Nun können wir euch berichten, um welche Schauspielerinnen und Schauspieler es sich dabei handeln.


Auszug aus www.fff-bayern.de

1,05 Millionen Euro gehen an die Verfilmung von Kerstin Giers Fantasy-Bestseller Rubinrot, die Schlicht und Ergreifend Film mit Veronica Ferres, Axel Milberg, Katharina Thalbach und Josefine Preuß zum Großteil in Bayern realisieren wird.


Wow! Was für eine Besetzung! Veronica Ferres! Sie war auch in vielen Fancasts vertreten. Meistens als Grace oder Glenda. Wahrscheinlich wird sie letztere sein, mal schauen. Axel Milberg, hm. Wen könnte er denn spielen? Vielleicht zu groß für Mr George. Dr White? Äh, Mr Bernhard! Oje... Okay, gehen wir weiter. Katharina Thalbach! Eine meiner Lieblingsschauspielerinnen! Super Hörbuchstimme! Und auch super für Großtante Maddy, wenn es denn so ist. Ach, und Josefine Preuß^^ Dreimal dürft ihr raten ; D


Noch ein paar Fotos für die bessere Vorstellungskraft ; )


Veronica Ferres


  
Katharina Thalbach


Axel Milberg
Josefine Preuß

Quelle: FFF-Bayern.de

Donnerstag, 5. Mai 2011

Über 1 Millionen Euro Förderung

5. Mai 2011| Auf der Website www.mediabiz.de unter der Rubrik Blickpunkt:Film Kino ist heute ein Artikel über die 20 Projekte, die eine Förderung von FilmFernsehFonds Bayern (FFF Bayern) bekommen haben. Darunter ist auch die Verfilmung von Rubinrot

Auszug aus www.mediabiz.de:    

[...]
Ebenfalls eine Förderung von mehr als einer Million Euro bekam Felix Fuchssteiners Bestsellerverfilmung "Rubinrot" (Produktionsförderung FFF: 850.000 Euro; Produktionsförderung BBF: 200.000 Euro) zugesprochen, den schlicht und ergreifend Film produzieren wird.
[...]



Das ist wirklich eine Menge Geld!

Quelle: Mediabiz.de

Wo ist denn nun Woolsthorpe?

Dies ist eine sehr häufig verbreitete Frage, hmmm. Auch im nächsten Video stellt sich    das gleiche unlösbare Problem. Sie übernimmt demnach Leslie's Rolle.  




Grün, grün, grün sind alle meine Kleider. Grün, grün, grün...

Casting Gwenny

Ihr Name ist Laura oder auch . Sie ist noch 15, wird aber bald 16 Jahre alt. Mit diesem Video möchte sie sich für die Rolle der Gwenny Gwen Gwendolyn bewerben.   



Hmmmm. Der Gideon ist süß^^ So kuschelig oder flau.. schig?

Die Telefon-Szene

Wir sehen: Die erste Szene, Leslie und Gwendolyn telefonieren. Die Figuren werden von Isabel und Katrin gespielt. Im Hintergrund hört man keine Musik, bis auf einen wummernden Bass bei Gwenny. Parteee! Das Video wurde von hochgeladen. Check it out!

RR-Fancasting wird verlängert und Videos auf YouTube öffentlich stellen

Die mem-Filmleutchen haben schon wieder News für Edelstein-Trilogie Fans, die bei dem aktuell laufenden Fancasting zu Rubinrot-der Film mitmachen. Alles Weitere steht im folgenden Text:

News vom 5. Mai 2011


Liebe Rubinrot-Fans!

Nochmals vielen Dank für Eure vielen tollen Bewerbungen! Da uns das Anschauen Eurer Videos so viel Spass macht, und weil wir uns sehr über die große Resonanz freuen, haben wir beschlossen, das Fancasting bis zum 15. Mai zu verlängern! Also, alle die es bisher noch nicht geschafft haben, Kameras raus und los geht‘s!!!

Es ist aber für den organisatorischen Ablauf des Castings wirklich notwendig, dass Ihr die Videos bei YouTube so reinstellt, dass alle sie sehen können, damit unsere gesamte Jury darauf Zugriff hat!

Also, alle, die ihr Videos als „privat“ reingestellt haben, und ernsthaft Interesse an dem Casting haben, möchten wir bitten, dies zu ändern, ansonsten können wir Eure Videos leider nicht in die Bewertung mit einbeziehen!

Weiterhin viel Spaß und viel Erfolg bei unserem Fancasting und der Vorfreude auf „Rubinrot“!

Viele Grüße aus dem Produktionsbüro,
Euer mem-Team



Wer nichts wagt, der nichts gewinnt!


Quelle: mem-film

Mittwoch, 4. Mai 2011

Wow

Hey, ich bin Lara und wäre gerne Gwendolyn^^ Mit diesen Worten beschreibt Lara ihr Fancasting Video auf YouTube. Hochgeladen unter dem Accountname . Play.



Boah. Ich weiß ja nicht wie ihr das seht, aber... Sie passt vom Aussehen und der Art ziemlich genau zu meiner Gwenny. o.O *sprachlos* Und Leslie hinter der Kamera spricht echt gut! O.O

Das F.L.V

Lutz und Fiona haben es getan. Sie haben auch ein Fancasting Video hochgeladen. Bewerbung für Gideon, Gwenny und Charrrrlotte. Leider nicht die Katze... Ready, ?



^^ Bei 4:05 *anhimmel* Die Katze ; D Miiiaaaauuuu!!! Was steht ihr hier so rum!? Ich hab Hunger! Und die Musikauswahl war übrigens schön!

Sag mir alles über...

... Zeitreisen! Chronograf! Newton! Zitronenbonbons! Hannah und Julia haben ein helles Köpfchen. ^^ Hell und Lampen und äh ok. Die beiden spielen die Szene mit dem Kommunikationsmittel nach. Durch   auf YouTube gelandet.

Sitting Next

Gwen neben Leslie und Leslie neben Gwen. Also Leslie wird von Laura gespielt und Gwen von Kim. Online gestellt von .



Das erleichterte Grinsen am Schluss ^^ 

Der Garten, Gwen und Mummy

Ich war ganz entzückt von der Fülle der Blumenbeete, dem satten Grün der Rasenfläche und dem Duft, der in der Luft lag. Caro beglückt uns gleich mit ihrer Bewerbung als Gwenny für das Fancasting von Rubinrot-der Film. Online gestellt durch .



Guck nicht so. -Hey, ich bin geschockt!  XD

Originell

Hallo! Wir sind Mona (15, werde am 10.8. 16J) und Raphaela (16) und wir bewerben uns hiermit für die Rollen von Gwendolyn und Leslie in Rubinrot.
Wir sind große RR-Fans! Und hoffen euch gefällt unser Video.
Wir tauschen in der Mitte die Rollen, darum dauert es etwas...länger xD
Viel Spaß beim Anschauen!

Mona und Raphi

Na, dann. Sooo, es wurde ja schon fast alles gesagt, fehlt nur noch das Video. Ach, und von wem es hochgeladen wurde. Nämlich von .




Bei 6:08 ist ein kleiner Goof drin^^ 



Und es gibt auch noch ein zweites Video. Go, Mona!

Hallo, ich heiße Mona Schmidt, ich bin (noch) 15 Jahre alt, werde aber Anfang August 16. Meine Hobbys sind Reiten, Schauspielen, Geräteturnen, Singen und Cello spielen und ich bewerbe mich mit diesen zwei Videos für die Rolle der Charlotte in RR.Ich würde mich sehr freuen wenn es euch gefältt, ansonsten auch über konstruktive Kritik. xD Viel Spaß beim anschauen! Mona
 


Das Rubinrot Buch im Rubinrot Film ^^ Omg, Gwenny kann ja dann schon die Zukunft vorauslesen... ^.^     XD Und James!!! Werf mich weg! Am Ende von dem Charlotte Video wird es echt gut! Und wie findet ihr den zweiten Film?

Der Gideon

Wir haben hier ein Video, das ihr nicht ausschlagen könnt. Oder so ähnlich... Das nächste Fancasting Video zu der Hauptrolle des Gideon wird von präsentiert. Dann leg mal los, Vito ; )



Sehr rauchig gesprochen, und wie gespielt? 

Dienstag, 3. Mai 2011

Interview mit Felix Fuchssteiner und Katharina Schöde

Dora und Dorina von dieFeder hatten die Gelegenheit, mit dem Regisseur und der Drehbuchautorin von RUBINROT zu quatschen!

Worauf muss man achten, wenn man einen Roman in ein Drehbuch umwandelt?
Jeder Autor hat da seine eigene Vorgehensweise. Uns war es wichtig, dass der "Geist" der Geschichte und der Figuren erhalten bleibt, aber natürlich muss es auch dramaturgische Änderungen geben. Eine Filmerzählung funktioniert nach anderen dramaturgischen Gesetzmäßigkeiten als ein Roman. Erzählperspektive und dramaturgische Höhepunkte müssen angepasst und neu gestaltet werden, ohne dass der Charme der Geschichte und unsere Lieblingsszenen verloren gehen.

Worauf muss man bei der Auswahl der Schauspieler achten?
Zuerst einmal sollte die Schauspieler Talent besitzen, die Rollen so wie sie im Drehbuch stehen großartig spielen zu können. Jeder Film bietet andere Herausforderungen. Da RUBINROT sehr komische Seiten hat, ist es uns wichtig, Schauspieler zu finden, die auch ein komisches Talent besitzen.
Gerne arbeiten wir mit bekannten Schauspielern zusammen, aber auch mit neuen, unbekannten Gesichtern. Eine Castingagentin berät uns bei der Auswahl der Schauspieler. Natürlich sollten die Schauspieler auch optisch und vom Alter her zu der Rolle passen.

Gibt es besondere Schwierigkeiten und Bedingungen, wenn man mit Kindern und Jugendlichen dreht?
Ja, das ist ziemlich kompliziert und in jedem Bundesland anders geregelt. Es ist wichtig, dass es diese Regelungen gibt, denn als Schauspieler bei einem Film zu arbeiten ist sehr anstrengend und man muss aufpassen, dass man Kinder und Jugendlich dabei nicht überfordert. Aber Gwen und Gideon sind ja keine Kinder mehr und über 16 - da ist das alles nicht mehr so schwierig.

Wie lange dauert es ein Drehbuch, wie für "Rubinrot", zu schreiben?
Schwer zu sagen, insgesamt hat es etwa zwei Jahre gedauert, mit Unterbrechungen.

Denken sie die Gewinner des Fancastings haben eine reelle Chance eine Hauptrolle im Film zu ergattern bzw. was wird die Gewinner erwarten?
Die Gewinner werden zum End-Casting eingeladen und haben dort die Möglichkeit Regisseur und Produzentin zu überzeugen. Natürlich werden auch noch andere Nachwuchsschauspieler eingeladen. Wir sind schon sehr gespannt was uns erwartet.

Haben sie schon Favoriten von den Fancasting-Teilnehmern?
Ja, jeder hat seine eigenen Favoriten, aber das ändert sich ständig, weil immer neue Videos dazu kommen. Es wird schwer werden sich auf die Gewinner zu einigen, aber wir werden es schon schaffen.

Was war der Preis für den 150 Bewerber?
Ein Buch über England - weil RUBINROT in London spielt und England immer eine Reise wert ist.

Wann werden die Dreharbeiten zu "Rubinrot" stattfinden?
Sobald wir es genau wissen, erfahren es auch die Fans.

Wie lange wird es dauern "Rubinrot" zu drehen?
Wir gehen von etwa 2 Monaten aus, aber dann ist der Film noch lange nicht fertig.

[...]

Wie haben sie die Filmrechte für "Rubinrot" bekommen?
Wir haben das Haus von Frau Gier belagert, bis sie uns die Rechte gegeben hat... Nein, Spaß bei Seite. Wir freuen uns sehr über das Vertrauen, das Frau Gier uns entgegen bringt.

Stehen sie in regelmäßigem Kontakt zu Kerstin Gier und hat sie spezielle Wünsche für den Film?
Wir stehen in regelmäßigen Kontakt zu Kerstin Gier und sie freut sich sehr auf den Film.

Wird die Verfilmung viele Unterschiede zum Buch haben?
Das ist ziemlich relativ. Beim Lesen eines Romans hat jeder andere Bilder im Kopf, bei einem Film gibt es immer nur eine Variante. Jeder, der schon einmal die Verfilmung eines Lieblingsbuches gesehen hat, weiß, dass es immer anders aussieht, als man es sich vorgestellt hat, das ist ganz natürlich. Im Film wird es auch Äderungen geben und auch ganz neue Szenen. Die Fans dürfen gespannt sein.

[...]

Das gesamte Interview könnt ihr hier durchlesen!

Ein riesengroßer Dank für den Hinweis an Dora und Dorina :-)

Gideon UND James

Und es gibt sie doch! Männliche äh Mitbürger die ohne (sichtbaren) Zwang und/oder Partnerin ein Casting-Video aufnehmen! Ha! Bei besagter Person handelt es sich um 369Sora:

Hier mein Beitrag zum Rubinrot Casting. Ich habe mir die Szene mit Gideon in der Kutsche ausgesucht. Zusätzlich habe ich nach besagter Szene noch eine Szene mit James gefilmt, da ich der Meinung bin, dass ich vom Typ her nicht in die Rolle des Gideon passe und denke das James eher zu mir passt.

[...]

Na dann. Los!


*kicher* James passt wirklich besser. Was meint ihr?


Jo, Quark! Was geeeht?

Äh, nein, das ist nicht die neue Begrüßungsform von "Hey, Alter! Was geeeht?" sondern ein Mädchen, das sich für die Rolle der Gwenny bewirbt. eben.

 

Jo!

Video mit dezentem Regenmantel

Wanda und Laura haben sich unter Zitronenmaulbeere zusammengetan und spielen nun die Leslie-Gwendolyn-Szene.



Ich sehe Menschen mit ausgedrucktem Text in spiegelnden Vitrinen... ^^

Montag, 2. Mai 2011

Ein Sittich, der schauspielen kann

Kommt ein Vogel geflogen. Setzt sich nieder auf meinen Fuß. Hat ein Zetterl im Schnabel... usw. hat auch ein Fancasting Video upgeloaded-dingens.

Traue niemandem!

Nun kommt ein Mädel, deren Name so ähnlich klingt, wie Nemo's Unterwasserhäuschen.   begibt sich gleich in die Gedanken- und Gefühlswelt von Gwendolyn Shepherd. Das Mutter-Tochter Gespräch beginnt...



Wirklich schöne Blumenfotos! Müsste mich immer zwingen nicht daran zu riechen Oo

Sonntag, 1. Mai 2011

Piep piep piiiiiiep

Meiki und Thesi haben nun unter atheniful ebenfalls ihre Bewerbungsvideos veröffentlicht. Bestätigung, bitte!

Hallöchen,
wir sind Meiki und Thesi und das ist unser Bewerbungsvideo für das Rubinrotfilm-Casting.

Danke^^

Zuerst tut es uns fürchterlich Leid, dass über den Videos immer "Video Edit Magic..." steht, aber die Testversion, die wir uns heruntergeladen haben, hat es nicht zugelassen, ein einziges Video zu erstellen ohne dieser nervigen Schrift. Also bitte, es ist keine geschmacklose Schleichwerbung!

Please Purchase? Äh. ?

So, wir wünschen euch jetzt viel Spaß beim anschauen! Wir würden uns über ein konstruktive Kritik und (hoffentlich auch) über Lobe freuen. Enjoy it!

Machen wir! Los gehts!

Gwen und Leslie



Wow, das ist neu! (Hat ein bisschen was von der Serie 24...jetzt fehlt nur noch Jack Bauer der durch den Supermarkt rennt und...äh...eine Bombe zwischen der Buttermilch entschärft...)
*lach* Der Schrei bei 5:14! ^^

Charlotte & Gideon('s Rücken) plus lauschender Gwen ^^



Die Mimik von "Gwen" ^^

Für die Rollen der Leslie und Gwenny...

...wollen sich auch Elisabeth und Nadine ( ) bewerben. Es wird die erste Szene nachgespielt.



Also, mein Kind, du solltest lieber Ricola kaufen! Da hat's viel weniger Kalorien. *g* Und dann der verwirrte Blick von Gwen ^^

Video mit körperlicher Ertüchtigung

Britta alias zimrahin hat sich der Fancasting-Gemeinde angeschlossen und spielt uns nun die Szene Gwen-quatscht-mit-ihrer-Mutter-die-aber-nicht-viel-verraten-will vor...



Die arme Tasche kann doch nichts dafür ^^ Und die Mutter ist ja mal krass drauf XD

Zuerst die Kutsche, dann die Fotos

Nein, Gideon bewirbt sich nicht als Gideon. Hmmm. Aber Myriam bewirbt sich als Gwenny! Myriam ist 17 Jahre alt und wird gleich in eine Kutsche verfrachtet.

Video von



...und das ist mein Gideon ^^

Frech, Frecher, Leslie

Leslie Hay wird im folgenden Fancasting Video von gespielt. Sie telefoniert mit Gwenny, die gerade erst, völlig unerwartet in der Zeit gesprungen ist. So, dann geh mal ran, Leslie! Es klingelt schon ; )    



Mit solchen Stiftaktionen sollte man aufpassen, ganz besonders, wenn man davor Ätze gelesen hat... oO

Ein Blick in Swens lesende Vergangenheit...

...lohnt sich alle Mal, denn ich verwette meinen gesamten Keksevorrat darauf, dass es 99,9 % der Leser hier ganz genauso ergangen ist, wie es uns SvenMatthias in seinem Video über Saphirblau/gaaanze "Farbtrilogie" berichtet...



Ach Swen, du spricht mir aus dem Herzen ^^

Swen und Rubinrot

Absolut cool

Kürzlich hat Inga die Edelstein-Trilogie beendet und träumt der Geschichte noch hinterher. Noch? Das hört niiiemaals auf! ^^ Um das Gelesene zu verarbeiten hat sie uns ihren ganz eigenen Gideon geschickt.

Vorschriftlich mit grünen Augen und einem Zöpfchen. 
Der Blick sagt schon alles ^^

Danke an Inga!

Leslie und Leslie

Auch die zwei Mädels unter dem Accountnamen haben jeweils ein Fancasting Video hochgeladen. Beide haben die Rolle der Leslie gewählt und spielen die erste Szene nach.

Erstes Video




Zweites Video