Mittwoch, 27. April 2011

Kutsche und Selfridges

aka Lara (wenn ich es richtig verstanden habe) stellt sich kurz vor und spielt danach die 1. und 4. Szene als Gwenny nach.



Hm, in der ersten Szene war sie besser... Wusstet ihr schon, dass der Gründer von Selfridges mit Vornamen Gordon hieß?! Zufälle gibt's...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sie hat eigentlich ganz gut gespielt. Ihr leidender Gesichtsausdruck war echt gut, aber sie hätte noch etwas mehr zickig spielen können. Sie hätte auch am Ende der ersten Szene mehr ausflippen müssen, aber sie war ansonsten echt gut. Sie hat ein Gwenlächeln würde ich mal sagen.
In der zweiten Szene hat sie gut gespielt, aber sie ins insgesamt noch zu zurückhaltend. Vielleicht sollte sie noch mehr aus sich herauskommen und etwas mehr action zeigen. Schließlich ist sie total durcheinander und verwirrt.
... Ach ich könnte noch ewig weiterschwafeln- aber hey! Leute- sagt ihr doch auch mal was!!! ;-)))
LG C

Anonym hat gesagt…

Ist sie wirklich schon 16?

Anonym hat gesagt…

Ich fand sie zu wehleidig und gestellt . . . Zu sehr gespielt.
*indieKameraguck*

Anonym hat gesagt…

sie hatte so ein komisches dauerlächeln drauf... O.o

Anonym hat gesagt…

Sie hat zu viel mit ihren Haaren gespielt...
Das hat mich irritiert -.-
Und ehrlich gesagt, sieht sie kein bisschen aus wie Gwen.

Anonym hat gesagt…

hey hey!!!
sorry, aber das muss ich einfach schreiben..*rotwerd*
irgendwie erinnert mich ihr Gesicht an das der Leichenbraut aus Corps bride..=) das sollte keine Beleidigung sein!!!!!!¨(gaaaaanz wichtig) Weil ich diesen Film toll finde!!(nur weils schon ein Tim Burton Film is..hoho und Johnny Depp is auch dabei!!*g*)sorry gehört nicht hier hin..*wiederrotwerd*
find fands gar nicht so schlecht..=) ehrlich nicht..nur..naja ist sie nicht gerade meine Gwen..aber toll gespielt wars trotzdem!!nur das in die Kamera schauen hat mich verwirrt..

Anonym hat gesagt…

Ich find sie sieht nicht schlecht aus und ist sympathisch, aber der Gesichtsausdruck ist echt nicht so gut. Ansonsten finde ich hat sie nicht schlecht gespielt.

Anonym hat gesagt…

ich find sie eigentlich richtig gut, mir fehlt nur ein bisschen das zickige impulsive in der ersten szene. Sie wirkt etwas wie eine Psychologin...

Anonym hat gesagt…

mir gefällt sie gar nicht... zwischendurch guckt sie immer so komisch, überhaupt nicht gwenny mäßig

Anonym hat gesagt…

sie gehört definitiv nicht zu den besseren

chrissi hat gesagt…

ich fand es eigentlich ganz gut...ich finde auch, dass sie ganz zu gwen passt
und sie hat tolle haare^^

gwenny hat gesagt…

ich finde sie hat nciht wirkilch schauspielerisch überzeugt. sie war viel zu ruhig, ihre gesichtsausdrücke passen oft gar nciht zum kontent und aussehen tut sie auch nicht wie eine gwen.

außerdem sollte man für die erste szene sich eine freundin als leslie organisieren. ich konnte mich fast gar nicht auf gwens schauspielkünste konzentrieren, da "leslie" alles so (nicht böse gemeint) lächerlich betont hat.

Anonym hat gesagt…

Ich finde sie as gwen total toll!!!!!!!!!!!! Wie kann man sie nicht mögen!?
So was von meine gwen :)