Mittwoch, 27. April 2011

Fast getreu der vierten Szene

haben hier schon ein Fancasting-Video vorgestellt. Nun kommt noch ein neues dazu, bei dem die spielende Gwenny sich was ganz neues ausgedacht hat. Gedreht wird die vierte Szene Gideon und Gwendolyn in der Kutsche. Nur ohne Kutsche, aber mit sehr altem Haus.           



Schöne Kulisse oO Oha, oha, oha. Und die Kostüme OO Ach ja, die Bewerbung gilt nur für Gwenny ; )

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hmmm... ich weiß nicht so recht :/
klar, die Kulisse ist toll und eine wirklich gute Idee mit dem alten Haus und den Kostümen und allem. Viel Mühe steckt dahinter, das sieht man :)
Dennoch...ich kann sie mir einfach nicht als meine Gwenny vorstellen, sie wirkt einfach nicht so "echt", mal vorsichtig ausgedrückt. Teilweise kam es auch sehr gespielt rüber. Tut mir Leid, aber nicht mein Fall :(

Anonym hat gesagt…

überzeugt mich leider auch nicht, obwohl sie sich sehr viel müher gegeben haben

Anonym hat gesagt…

Mir hat's auch gar nicht gefallen! Kam eher wie ein Drama auf einer Theaterbühne rüber! Sie spielt total überzogen und unnatürlich und das künstliche Lachen passt rein gar nicht zu Gwendolyn, genau wie die arrogante Art und das überlegene Vorgehen gegenüber Gideon. Gwendolyn reagiert eher impulsiv und spontan. Tolle Kostüme allein machen's dann eben auch nicht aus... Vom Aussehen ginge es ja noch, obwohl ich sie eigentlich etwas zu alt finde. Die Athmosphäre und wechselnde Stimmung (geschockt, gekränkt, beleidigt, wütend) der Szene ist für meinen Geschmack jedenfalls überhaupt nicht getroffen, sorry...

Gwennylane O'Britain hat gesagt…

ich schließe mich denen über mir an :)aber den typen da als gideon in so ein kostüm zu bringen,der muss sie echt gern haben XD

Anonym hat gesagt…

xD

Anonym hat gesagt…

Sie haben sich echt Mühe gegeben. Und Gideon war cool. Er hat sogar gut gespielt. Warum bewirbt er sich nicht???
Sie ist zwar bissig und hat auch ganz gut gespielt, aber dieser gewisse "Niedlichkeitsgrad", der in ihr steckt hat gefehlt. Sie hat ehr ein wenig wie Charlotte geredet. Ich glaube eine Theaterbühne wäre mehr was für sie...
Trotzdem tolles und fesselndes Video

LG C

Vanessa hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Anonym hat gesagt…

sie haben sich echt mühe gegeben.
ich finds doof wenn immer so viele schnitte gemacht werden. warum kann man ein bewerbungsvideo denn nicht in einem rutsch filmen?! so lange sind die szenen auch nicht... sonst weiß man ja gar nicht wie oft manche teile wiederholt wurden. aber das machen ja die meisten...

Anonym hat gesagt…

geniale kostüme

Anni hat gesagt…

ich find die beiden echt gut!
schon die Kostüme.
Und die Kameraführung finde ich eigentlich richtig gut. ich mag die vielen schnitte, weil man tw. die gesichtsausdrücke viel besser sieht als wenn die kamera die ganze zeit an einem fleck steht.

Anonym hat gesagt…

Sie wirken, als würden sie Shakespeare spielen, finde ich. Und auch das hätte mir nicht gefallen, tut mir leid. Ich fand es viel zu überzogen und teilweise auch wirklich gekünstelt, obwohl viel Mühe dahinter steckt, denk ich mal. Aber das bringt halt auch ncihts.

Anonym hat gesagt…

Nicht überzeugend und sie sieht irgendwie nicht aus wie 16, sondenr könnte auch zanzig sein.
Ziemlich übertrieben und es herrscht kein wirkliche Harmonie zwischen den beiden und als sie lacht, kommt das vtotal arrogant und unatürlich.