Samstag, 2. Oktober 2010

Wisst ihr eigentlich warum der Graf "Lancelot de Villiers" ( den Bernstein ) umbringt..?

In Saphirblau auf Seite 13 und 14 steht das Motiv des Grafen. Lancelot de Villiers wollte den Chronografen (Teufelsgerät) der florentinischen Allianz übergeben. Und Lancelot wollte auch die geheimen Dokumente vernichten.

Die florentinische Allianz sind quasi die christlichen Gegner des Grafen von Saint Germain. Sie glauben, dass Gott solche "Wesen" wie die Zeitreisenden nie erschaffen hätte und es so Dämonen sein müssen. Teufelswerk. Zitat von Conte di Madrone auch als " Darth Vader" bekannt^^ (Gründer der florentinischen Allianz und Ahne von Lord Alastair) auf Seite 320 in Saphirblau "Die Schwerter meiner Nachfahren werden sich durch euer Fleisch bohren, die florentinische Allianz wird rächen, was meinem Geschlecht angetan wurde, und vom Antlitz dieser Erde tilgen, was nicht von Gott gewollt ist"

Also hat der Graf, in seinen Augen, einen Störenfried aus dem Weg geräumt, der (wenn es Lancelot gelungen wäre) sonst alles zerstört hätte.
LG Lina

Ja, ist denn schon Weihnachten?

Wir haben eine Mail bekommen! Nein, es war keine Droh-, Warn-, oder Gruselmail (in welcher man von irgendeinem Kerl darum gebeten wird, mit ihm eine Scheinehe einzugehen, damit besagte Person an sein Erbe herankommt... - schon vorgekommen...). Aber in diesem Fall sind wir freudig gestimmt, denn Zara hat uns ein Bild geschickt, welches sie selbst gezeichnet hat. Zu sehen sind Gideon und Gwendolyn auf der/die/das Soiree!


Wirklich schön und sooo süß! Vielen Dank, Zara!

Wann kommt denn nun "Smaragdgrün" raus..? am November oder Dezember..?

Laut Kerstin Gier erscheint "Smaragdgrün" nicht im November, jedoch noch vor Weihnachten. Folglich werden wir (wenn alles klappt) im Dezember den dritten Band in unseren Händen halten...*Daumen drück*

lg Melissa

Frag uns!

Seid ihr bei der Bücherschau in München dabei ?

Die Frage ist zeitlich gut getroffen! Ich habe erfahren, dass wir tatsächlich zur Münchner Bücherschau fahren werden. Und wie habe ich das erfahren? Durch eine gestern erhaltene mms von Lina, in der ein Foto von Tickets zu sehen war, untertitelt mit dem Kommentar (ich zitiere): "Hihi" XD Also, ja. Wir werden da sein... *kicher*
Es lebe die Kommunikation :-D

lg Melissa

Ich hätte auch mal eine Frage.. kann es sein das Paul und Lucy die Eltern von Gwendolyn sind..ich verstehe nämlich nicht warum Lucy am ersten Teil weint.. sie sollen doch jemanden zurück gelassen haben..

Jabb, es kann nicht sogar sein, es ist sogar so! Lucy und Paul sind die richtigen Eltern von Gwendolyn! Im Prolog weint Lucy, weil sie und Paul Gwen in ihrer eigentlichen Zeit (Gegenwart) zurücklassen mussten. Zum Schutz.
LG Lina

Freitag, 1. Oktober 2010

Wie wunderschön!

Einfach nur bezaubernd! Der Buchtrailer zur katalanischen Ausgabe von Rubinrot ist aufgetaucht! Mir fehlen die Worte! Also. Jetzt. Einfach. Nur. Angucken! Und. Sabbern!




Ow! So schön!

Donnerstag, 30. September 2010

weil grad irgendwie alle was fragen, frag ich auch was : D wie alt seid ihr eigentlch. [und NEIN, wir sind alle keine stalker hier ;D]

Achso, na dann^^
In jedem steckt doch ein kleiner Stalker, ähem...
Wie alt, jach, das leidige Thema.
Wie alt bist du? (Geantwortet...) Waaahaaas? Wirklich sooo alt??? (Schweigen meinerseits...)
Aber es holt uns doch immer wieder ein. Wer sagte nochmal, man sollte froh sein, dass man älter wird?
Um es kurz und schmerzlos über die Bühne zu bringen, wir sind beide 21 Jahre alt. Aber dafür süße 21 Jahre! Zumindest ein bisschen... Reicht leicht gezuckert? Ohne Zucker? Hm, ok.
LG Lina

Wohnt ihr - Lina & Melissa- eigentlich in der Nähe und seid sowas ähnliches wie Nachbarn oder kennt ihr euch nur übers Internet ? oder seid ihr bgf [!] ?<3 Melle

BGF? Was ist denn das? Betriebliche Gesundheitsförderung??? Wenn ja, machen wir wohl eher das Gegenteil XD
Ähm, ich sag es mal ganz ausführlich. Wir kennen uns seit der 7. Klasse. Wir wurden beste Freundinnen und sind es immernoch. So wie jeder eine beste Freundin hat. Nein, wir sind keine Nachbarn, aber wohnen beide in der Nähe von Stuttgart. Ok so?
LG Lina

Habt ihr eigentlich direkten Kontakt zu Kerstin Gier ?

Direkten Kontakt^^ Nicht richtig. Wir schreiben Mails. öhm joah...

Frag uns!

gibt es in den büchern eigentlich irgendein hinweis darauf wie leslie aussieht? klein oder groß? dicker oder dünner? brünett oder blond?!

Alsooo.... Auf Seite 267 in Saphirblau steht, dass Leslie Hay blonde Haare hat und Sommersprossen. Bei Größe und Gewicht kann ich jetzt nicht so helfen, aber ich hab Leslie als eine normal gewichtige 16 Jährige im Kopf. Vielleicht ca. 160-165 cm groß. Wohlgemerkt ist das meine Leslie die sich in meinem Köpfchen so eingenistet hat.
Viele Autoren machen das mit voller Absicht, also wenig Angaben zu den Figuren (äußerlich gesehen) in ihren Geschichten. Es soll nichts vorgeben oder bestimmt werden, eher soll es die Fantasie anregen. Oder wie Cornelia Funke zuletzt sagte: "Es gibt hier im Raum ca. 300 verschiedene Schneider..." Ähm, das war auf so einer Lesung von ihrem neuen Buch und äh jach... Auf jedenfall ist deine Leslie so gewollt! Verstehst du? Versteht mich irgendjemand?
LG Lina

ich wollte mal fragen, wird es castings zu rubinrot geben? wir das nicht von sag ich mal berühmteren Schauspielern gespielt?

Es ist nicht sicher, ob es ein öffentliches Casting geben wird.
Kerstin Gier hat mal gesagt, dass sie gerne neue Gesichter für den Film hätte, aber wie das die Film-Firmen-Partner mem-Film Berlin und schlichtundergreifend sehen, wissen wir noch nicht. Hier mal ein paar FAQ-Auszüge aus der Rubinrot-Film Seite:


Sind die Rollen schon besetzt?
Nein. Wir haben zwar für einige Rollen schon Schauspieler im Kopf , aber da kann sich noch vieles ändern. Im Moment diskutieren wir zum Beispiel, ob wir RUBINROT mit deutschen oder englischen Schauspielern besetzen werden.


Vielleicht gibt es ja wirklich irgendwann ein öffentliches Casting, zu dem jeder kommen kann.

... Die Auswahl wird viel Zeit kosten, schließlich wollen wir ja nicht irgendjemanden besetzen - wir wollen unsere perfekte Gwendolyn, Charlotte und natürlich den umwerfenden Gideon finden . Dabei ist hauptsächlich das schauspielerische Talent ausschlaggebend, aber natürlich muss es auch optisch passen. Dreherfahrung ist natürlich von Vorteil.
Auf jeden Fall wird es für Fans auch die Möglichkeit geben, eine Komparsenrollen zu ergattern.




Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir sofort davon berichten!

Mittwoch, 29. September 2010

Neues Fancast-Video

Geballte Frauenpower...von MsElenaCullen...



Ich kenne das Lied...nur woher...war das aus diesem Cinderella-Film?
*grübel* Toll, das beschäftigt mich jetzt ewig...

Jaja, Selbstgespräche sind toll...zum Video gehts hier entlang!

oh gott - oh gott- ich freu mich so auf den film rubinrot ! ich möchte unbedingt GWEN spielen ! das wäre ja sooo cool. oder wenn einer , der diese seie besucht das wird ! lg, melina m.

Ow jaaw! Wir freuen uns auch schon ganz arg! Das wird extrem spannend! Und falls jemand, der diese Fanseite besucht (und DAS HIER gerade liest), Gwenny später einmal verkörpern wird, dann dann... schreien wir alle ganz laut und bekommen vielleicht exclusive News oder Set-Besuche oder Autogramme oder ein Meet&Greet mit Gideon *schmelz* oder oder oder.... ääh... Tja, man darf ja noch träumen... ähem

Frag uns!

LIVE Stream Saphirblau-Lesung von der 51. Münchner Bücherschau

Na, ist das nicht super? Jeder kann jetzt am 21. November 2010 bei der Lesung von Kerstin Gier dabei sein! Und zwar per LIVE Stream! Hier mal die Meldung via Twitter:




Wer doch lieber gerne hingehen will, kann sich hier nochmal alle Infos durchlesen. Und wer bei der LIVE Stream Lesung Kerstin Gier zugucken und zuhören will, kann das demnächst hier tun! Schööön! Danke an LovelyBooks!

Programm zur 51. Münchner Bücherschau bekannt!

Vor ein paar Minuten wurde das diesjährige Programm zur 51. Münchner Bücherschau veröffentlicht. Und wie wir ja alle wissen, wird auch Kerstin Gier dabei sein! Offiziell ist es eine Saphirblau-Lesung, doch es wird auch eine kleine Überraschung geben! Was das genau sein wird, könnt ihr jetzt nachlesen:



"Kultautorin Kerstin Gier liest aus den atemberaubenden 
Abenteuern und hat für ihr Münchner Publikum eine 
kleine Sensation im Gepäck: Auszüge aus dem noch 
unveröffentlichten Manuskript von »Smaragdgrün«, 
dem letzten Teil der Trilogie."


Alle Daten im Überblick:

Datum und Uhrzeit: 
Sonntag, den 21. November 2010 um 15 Uhr
Ort:                         
Kleiner Konzertsaal, Gasteig 
Preis:                      
6,- Euro

Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren 





Montag, 27. September 2010

Nachschub! Outtake Nummer zwei!

Sagten wir einmal die Woche? Kerstin Gier hat uns ein Betthüpferl geschickt! Ein weiterer Textausschnitt, der es leider nicht in Smaragdgrün geschafft hat, der bei uns aber dennoch herzlich aufgenommen wird. Viel Spaß damit!

Outtake 2

-Beginn-
Leslie hatte recht: Wut war auf jeden Fall dem Gefühl von Untröstlichkeit und abgrundtiefer Verzweiflung vorzuziehen, zumal das Bedürfnis, mit der Faust auf alles einzuschlagen, was sich bewegte, offensichtlich für eine Ausstrahlung sorgte, die zumindest Giordano ein wenig Zurückhaltung einzuflößen schien. Er meckerte jedenfalls nur halb so viel an mir herum wie sonst, obwohl ich mindestens doppelt so unkonzentriert war. Allerdings muss ich sagen, dass sich das Menuett-Tanzen eigentlich ganz gut zum Kanalisieren überschüssiger Energie eignete. Giordano fand das nicht, ständig näselte er (wenn auch viel freundlicher als sonst): "Nicht stampfen! Wir treten hier keine Schlangen tot, wir tanzen Menuett."
Charlotte lächelte dazu wie eine Schwarze Mamba.
"Eigentlich schade", sagte ich und stampfte dabei so fest ich nur konnte. "Denn. Mir. Ist. Gerade. Sehr. Danach. Eine. Schlange. Zu. Treten."
-Schluss-

Der Grund für den "Rausschmiss"? Giordano war in Saphirblau schon...sehr present. In Smaragdgrün wird er nur noch am Rande vorkommen...

Und um weitere Missverständnisse auszuschließen: auch dieser Text stammt von Kerstin Gier. Er wurde in eine E-Mail verpackt und in unsere Fürsorge übergeben...an dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschöön!

Fanmade Rubinrot-Trailer in Anime-Style!

Yeah! Anglizismen sind toll - ähm, ich meine totally fresh, man!

Aber zur Sache: hier ein Video von Kairischka, in welchem sie die Charaktere aus Rubinrot in Anime-Figuren darstellt. Angucken! *kicher*




Charlotte ist...gruselig.

Es hat sich auch ein kleiner Inhaltsfehler reingeschlichen, aber ansonsten ist das Video richtig schön geworden :-)


Quelle

Sonntag, 26. September 2010

Hey, ich finde eure Seite richtig cool! Aber eine Frage: Sind die Outtakes wirklich von Frau Gier, oder habt ihr die selbst geschrieben?

Erstmal: Vielen lieben Dank! Freut uns immer wieder zuhören! ^^

Zweitens: Ja, die Outtakes sind von Kerstin Gier. Wir haben weder etwas dazu geschrieben noch gelöscht. Alles 100% made by Kerstin Gier!

Frag uns!

In smaragdgrün auf dem cover tanzen gwen und gideon. also vertragen sie sich wieder ! oder wird da nur auf den ball angespielt ? <3

Ähm soweit wir wissen, soll das Smaragdgrün Cover unseren Fast-Kuss darstellen. Eigentlich sollten sich Gideon und Gwen auf dem Cover küssen (wäre ja passend fürs Happy End und für die geschichtliche Reihenfolge der Cover), doch Eva Schöffmann-Davidoff (hat die Cover entworfen) sagte, dass das nicht möglich wäre, da dann die Gesichter eher wie ein schwarzer Klumpen oder Fleck wirken würden.
Und wir meinen auch, dass das Cover auf ein Happy End hindeutet!

hallo! ich wollte fragen, wenn lucy und paul gwens eltern sind, sind gideon und gwen dann nicht verwandt?:O sogar cousin und cousine?

Hier mal die Antwort von Kerstin Gier zu der selben Frage:

Nein, die Verwandtschaft zwischen Gideon und Gwen ist viel weitläufiger als man denkt. Zwischen dem letzten gemeinsamen Vorfahren der beiden, der Mutter der Zwillinge Timothy und Jonathan (der Karneole) liegen ja vier weitere Generationen. Paul und Falk entstammen dem Zweig von Timothy, Gideon dem Zweig von Jonathan. Falk (und Paul) sind demnach nicht wirklich Gideons Onkel, sondern bereits Cousins vierten Grades, also sehr weit entfernte Cousins.

Bei dem genialen Stammbaum auf unserer "Prophezeiungen & mehr"-Seite kannst du es dir nochmal anschauen:




Also, alles ok!^^