Donnerstag, 10. Juni 2010

*kicher*


Oh Mann... hihi... Also vielleicht findet ihr das jetzt nicht so lustig wie ich, oder eher verwirrend. Und denkt: Tabletten schnell! Oder:  Spuck die Tabletten aus! Ich kann euch beruhigen...
Ähm... hier mal die Beschreibung, warum ich denn so kicher.



Beschreibung von Smaragdgrün [Audiobook] auf buecher.de
Das Liebespaar Gideon und Gwendolyn wirbelt durch alle Zeiten - immer auf der Jagd nach der Wahrheit - und auf der Flucht vor ihrem ultimativen Gegenspieler - dem fiesen Grafen von St. Germain. Was die beiden allerdings noch nicht ahnen und ihre Hörer mit ihnen nicht: Der Graf von St. Germain ist ein Zeitreisender, der wirklich existiert. Was für uns bedeutet, dass es an dieser Stelle zu gefährlich wäre, den Inhalt von Smaragdgrün auch nur anzudeuten. Denn damit würden wir nicht nur dem Grafen in die Hände spielen und den Ausgang des Romans massiv in Gefahr bringen. Sondern wären auch verantwortlich für den Tod unserer Lieblingshelden. Also fassen wir uns in Geduld - und Gideons Liebe würden wir fast alles tun, oder? 
 
Hm... also verstehe ich das richtig? Wenn (angenommen) die Leutchen von buecher.de, den Inhalt von Smaragdgrün preisgeben würden, dann könnte der Graf in unserer Zeit ihn lesen und die Geschichte beeinflussen??? Aber er müsste: 1. Noch am Leben sein und 2.... äh ....
Der Tod? Lieblingshelden? Gwenny und Gideon?! Gwenny klar. Also nicht das sie stirbt^^ Prophezeiung eben... Gideons Liebe... versteht ihr auch so viel?


 
Quelle: buecher.de
 

Kommentare:

Suse hat gesagt…

Are they just paranoid or are they just stoned?

Mona hat gesagt…

Das find ich mal ne Ansage :D

GwenGirl hat gesagt…

SPUCK DIE TABLETTEN AUS!
XD

SeelenHB hat gesagt…

"und auf der Flucht vor ihrem ultimativen Gegenspieler - dem fiesen Grafen von St. Germain"

Ahhh ja, der ultimative fiese Gegenspieler... Bin das nur ich oder klingt das EXTREEEMST nach Billigroman? xD

Lina hat gesagt…

XD