Samstag, 13. Februar 2010

" jaaaaaa. Aber verrat es niemandem." Kerstin-Arena Forum-geschrieben!!!

...



 Okay, dass ist alles sehr sehr verwirrend. Ich mein ---> makieren Spoiler !!! Ich meine, weil wenn sich Gideon selber das Brett oder was das auch war vorn Kopf gedonnert hat dann war es nicht Gwen. Ja, ich weiß geniale Schlussfolgerung. Also hatte er das nur geplant um sie verrückt zu machen? Und wer tut sich schon freiwillig selber weh? Hab ich da was falsch verstanden? Oje  ...

Sind auch SPOILER dabei!

Boah, schon wieder Samstag!
Ich hasse es, wenn die Zeit so schnell vergeht. Und dabei feiere ich nicht mal Karneval (na gut, ein bisschen vielleicht doch). Und ihr?

Zu euren Fragen:

@dia : Ja, im letzten Band erfährt Gwen, wer ihre richtigen Eltern sind. Und es ist ein ziemlicher Schock für sie, wie man sich denken kann.

@Massie :troesten: Ich weine auch immer, wenn ich die traurigen Szenen schreibe. Manchmal bin ich dann den ganzen Tag todtraurig.

@katniss: Ja, das Ergebnis des Zahlenrätsels am Ende ist wortwörtlich gemeint.

@Bella Ich habe schon eine Menge Ideen für einen neuen Jugend-Fantasy-Roman. Aber die sind alle top secret. (Auf jeden Fall soll auch wieder eine Liebesgeschichte drin vorkommen... das mag ich einfach :P )

In Hamburg lese ich übrigens am 18. August. Sicher wird das rechtzeitig auf der Homepage angekündigt.

Alle Veranstaltungen machen mit großen Spaß, ich lese unheimlich gern und noch lieber erzähle ich und mache Faxen - aber auf den Lesereisen habe ich auch immer schreckliches Heimweh nach meiner Familie, meinem Mann, meinem Sohn und unserer Katze. Und ich vermisse mein Beeeeeettt!!

@Tanja Auf den Lesungen stelle ich ein paar Textstellen aus Saphirblau vor, verrate ein bisschen was über Smaragdgrün und zeige ganz viele Bilder etc aus meinem Portfolio (cooles Wort, wahrscheinlich falsch geschrieben. Aber ich benutze es so gern, es klingt so wichtig.)
Ob man sich die Karten besser vorher besorgt (meistens kann man sie auch telefonisch vorbestellen), hängt wohl von der Größe der Buchhandlung und der Nachfrage ab.

@Ein dickes Dankeschön auch mal an alle hier, die gar nicht fragen, sondern nur was Nettes schreiben - :<3: Lob ist immer sehr aufmunternd für mich!

@Becci..... (*flüstert*) jaaaaaa. Aber verrat es niemandem.

@Rapunzel: Was für ein supertoller, interessanter Beruf!!
@Lili In den USA soll Rubinrot 2011 erscheinen - Leslie wird darin übrigens LESLEY geschrieben. (Weil es in Amerika auch oft ein Jungenname ist)

@Zarina: Ja, Smaragdgrün ist ganz bestimmt das letzte Buch der Reihe. Dafür wird es ja auch besonders dick.
Eine Lesung in München ist vorerst nicht geplant.
Und ob Leslie und Raphael zusammen kommen, verrate ich auf keinen Fall.

@papillion: Keine Sorge: Alles, was ich angefangen habe, werde ich auch zu Ende erzählen.

So, und jetzt mache ich mich daran, die lieben Mails zu beantworten, die sich in meinem Postfach häufen, seufz. Eigentlich müsste ich ja am Manuskript arbeiten....

Liebe Grüße an euch alle und feiert schön Karneval (oder auch nicht: Man kann sich auch mit einer schönen Tasse Tee und einem Buch... äh, ja.)

Kerstin Gier


:gn8: (Nein, war nur Scherz.)



 Quelle: Hier!!!


Ich finde dieses Forum immer noch super  XD


....

Keine Kommentare: